Wenn Sie die Arbeit des FFH mit Geldspenden unterstützen möchten so können Sie dies mit einer Spende an die katholische Gesamtkirchengemeinde in Böblingen tun.

Empfänger: Kath. Gesamtkirchenpflege Böblingen
Verwendungszweck "Spende für FFH"
IBAN: DE12 6035 0130 0000 0024 55
BIC:   BBKRDE6BXXX

 

Sachspenden für Flüchtlinge

Unsere Fahrradwerkstatt nimmt gerne Fahrradspenden entgegen. Bitte sprechen Sie uns an oder wenden Sie sich direkt an Werner Schurer, Tel. 0176 419 553 17 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Für Kleiderspenden verweisen wir generell an den Diakonieladen, Gutenbergstraße 2 (Tel: 63 13 72) in Böblingen. Nähere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Diakonie-Ladens.  Dort können Bedürftige (nicht nur Flüchtlinge) Kleider und Bettwäsche für ein paar Euro erwerben. Die Kleider sind dort sehr übersichtlich nach Größen geordnet (wir vom Freundeskreis Flüchtlingshilfe schaffen das personell und lagertechnisch nicht - wir können das auch nicht im Muhajer Café Asyl handhaben).
Die Caritas (Sindelfingerstraße 12, Tel: 64960) und das Familienlädle in Holzgerlingen (Tübingerstraße 43) haben jeweils einen großen Pool für Spielsachen und Babyaustattung (Bettchen, Kindersitze, Wickelauflage usw). Auch dieser Pool steht einem größeren Kreis von Bedürftigen offen.

Spenden von Geschirr nimmt Ingrid Lambart (Telefon: 07031-274371) gern entgegen.

Leider können wir im Moment aus Lagerkapazitätsgründen keine Möbelspenden annehmen. Die Femos-Möbelhalle in Böblingen ist jedoch eine sehr gute Möglichkeit, gut erhaltene Möbel abzugeben. Dort werden sehr günstige Gebrauchtwaren angeboten und kommen insbesondere Menschen mit geringem Einkommen zu Gute. Mit ihrer Möbelspende können Sie diese Arbeit unterstützen. Kontaktinformationen zu Femos finden Sie auf der Internetseite der Möbelhalle.